26.09.2013 Impulsvortrag im Ecolut-Center

 

„Wenn Arbeit unzufrieden und krank macht“

– dann wird es Zeit etwas zu verändern!

26. September 2013, 18:00 Uhr, Lehmhaus im EcoLut-Center, Engelskirchen

„Was kann ich schon tun?“ Kein Unternehmer kann es sich leisten, wegzuschauen, wenn Mitarbeiter häufiger krank werden oder gar die eigenen Kräfte nachlassen. Die Zahlen kennen wir alle, Antworten geben die bekannten Statistiken jedoch nicht. Es erscheint schwierig, den Entwicklungen entgegenzuwirken. Schließlich gibt es keine Schablone, die sich auf alle Mitarbeiter legen lässt: Was den einen motiviert, hält ein Anderer vielleicht gerade noch aus oder wirft den Dritten bereits völlig aus der Bahn.

Sie sind herzlich eingeladen - zu einem kurzweiligen Impulsvortrag, der Augen öffnen, inspirieren und vor allem die Unsicherheit im Umgang mit zunehmendem Stress, Unzufriedenheit und Krankenständen in Unternehmen reduzieren soll. Alexander Reyss, Buchautor, Trainer/Coach erlaubt uns interessante Einblicke in seine Arbeit und gibt praktische Anleitungen, wie Sie frühzeitig erkennen und unterscheiden können, welche Rahmenbedingungen und Maßnahmen in Ihrem Betrieb Sie selbst und andere - ganz individuell – dauerhaft motivieren oder eben Kraft kosten können. 

Wir würden uns freuen, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen! Die Veranstaltung ist für Sie selbstverständlich kostenfrei, wir bitten jedoch um Anmeldung unter info@step4ward.de. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt!

 

Zurück

Nach oben